Amerikanische Blueberry Muffins

Fly | Mittwoch, 14. August 2013 | |
Beeren(töne) sind nicht nur auf dem Laufsteg angesagt, sondern auch in der Küche. Ich bevorzuge Blaubeeren auch Heidelbeeren genannt. Die sind ziemlich lecker, haben keine Kerne und knallen so schön, wenn man drauf beißt. Der Klassiker unter den Blaubeerrezepten wären wohl die Blaubeermuffins, also habe ich das mal ausprobiert, mit dem Ergebnis bin ich sogar zufrieden. 25 Minuten Back- und 15 Minuten Vorbereitungszeit sind auch nicht so lange.


Für 12 Muffins braucht ihr:
- 200g frische Heidelbeeren
- 200g Mehl
- 60g feine Haferflocken
- 2 TL Backpulver
- 1/2 TL Natron
- 2 Eier
- 180g braunen Zucker (der karamelisiert und schmeckt deshalb besser als weißer, trotzdem könnt ihr auch weißen verwenden)
- 150g weiche Butter
- 1 Päckchen Vanilllezucker
- 300g saure Sahne
- 24 Papierförmchen (es werden immer zwei Förmchen ineinander gesteckt)

Dann gehts los:
Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Falls die Butter noch nicht weich ist, sondern frisch aus dem Kühlschrank schneidet sie klein, tut sie in eine Schüssel und stellt das ganze in den Ofen. Dann dürfte sie recht schnell an Festigkeit verlieren.
Die Blaubeeren vorsichtig waschen, sonst habt ihr Blaubeermantsch, und in einem Sieb abtropfen lassen.
Schüssel holen, Mehl, Haferflocken, Natron und Backpulver rein und mischen. In einer neuen Schüssel Eier verquirlen, die weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und saure Sahne dazu, das Ganze gut vermengen und dann mit der Mehl-Haferflocken-Mischung mischen.
Zum Schluss die Heidelbeeren wieder vorsichtig unter den Teig heben und alles schnell in die Förmchen.

Nach 20 bis 25 Minuten Backzeit sollte euer Ergebnis in etwa so aussehen:

Kommentare :

  1. Vielen lieben Dank, hab mich wirklich total gefreut! Aber das Kompliment kann ich nur zurückgeben! :)
    xx, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Mhm sieht super lecker aus! Die Blueberry Muffins sind meine Lieblinge :)

    Freut mich, dass es mit dem Musik Balken geklappt hat :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh man die sehen ja super lecker aus!

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. this looks very delicious!!!. Great recipe!

    xoxo;
    Into The Blush, a Beauty Blog by Kenny.

    AntwortenLöschen
  5. heidelbeeren findsch auch super(-teuer), also alle beerenfrüchte außer erdbeeren (die sind so allenfalls naja), aber muffins, naja ne, viel zu trocken-.- // halt so wie my blueberry nights - geht so, aber muss man ne unbedingt sehen.. aber schicke bildchen!

    teil deine posts mal öffentlich, dass man sie auch im dashboard sieht..

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank, auch für die Teilnahme, freut mich! :)
    Und Heidelbeeren sind meine absoluten Lieblingsfrüchte ... die Muffins sind bestimmt ein Traum! Sehen jedenfalls ultralecker aus. ♥

    AntwortenLöschen
  7. so yummy,great post :) http://sbr-fashion-fashion.blogspot.com/2013/08/summer-fav-with-sheinside.html

    AntwortenLöschen
  8. Ui, das sieht lecker aus! :) ich mag Blaubeermuffins eh so gern!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht lecker aus, wie gut, dass ich morgen eine Verabredung zum Blaubeeren pflücken habe :-)

    AntwortenLöschen
  10. Hey, danke, aber ich hab leider gar keine Ohrlöcher, deshalb kann ich nicht mitmachen :(

    AntwortenLöschen
  11. Sieht total lecker aus, ich mag blaubeermuffins so gerne :)

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen köstlich aus!

    AntwortenLöschen
  13. Dankeschön! :D Ja, das ist uns auch erst dannach aufgefallen. :D

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Liebes ♡

    bin gerade auf deinem Blog gelandet, er gefällt mir echt gut.
    Mach weiter so, ich schau absofort öfters mal bei dir vorbei.

    Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du dir
    gerne auch mal meinen Blog ansehen:

    http://miss-poupette.blogspot.de/

    Alles Liebe, Laura von Miss Poupette ♡

    AntwortenLöschen
  15. Ähnliche habe ich auch schon mal gebacken, lecker. :)

    FB|Portfolio|Instagram|Pinterest|Spiegelwesen

    AntwortenLöschen
  16. Hmmm, die sehen ja mal lecker aus! Ich liebe Muffins ♥
    Danke für dein liebes Kommentar! ♥
    Liebe Grüße ♥
    Laura - JUST SMILE.

    AntwortenLöschen
  17. Genau so müssen Blueberry-Muffins in meinen Augen aussehen - da sieht man schon beim Anschauen, dass die bestimmt super lecker waren.

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  18. Boorrr sehen die lecker aus *_*

    AntwortenLöschen
  19. Danke für deinen Kommentar :) Von Photoshop gibt es auch eine Portable Version - such danach mal bei Google ;) Ich glaube, die Actions muss du bei der Benutzung immer neu in die Portable Version laden.

    Ich kann leider an deiner Verlosung nicht teilnehmen, weil ich eine Nickelallergie habe :( Aber du hast trotzdem eine sehr schöne Auswahl getroffen, die den Gewinner eine große Freude bereiten wird.

    Deine Muffins sehen wirklich köstlich aus. Bis auf die Heidelbeeren habe ich sogar alles Zuhause, aber die kann man bestimmt auch gegen Bananen austauschen :D

    Ein wunderschönes Wochenende

    Liebste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Hi, lieben Dank für dein Kommentar, hat mich echt gefreut :)
    Haha deine Muffins sehen auch ganz schön lecker aus.

    LG, Lisa :)http://lisa-ks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Hey :) Ohhh die Muffins sehen wahnsinnig lecker aus!! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!!
    Liebste Grüße ♥
    Lina :) daretodream-photography.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. nom nom. Blueberry - meine liebste Muffinssorte :)

    xo Lisa

    AntwortenLöschen